Chat: Auswahl des richtigen Franchise-Systems

Im Expertenforum „Systemauswahl“ stand Herr Dr. Hartwig, der als Berater für den Deutschen Franchising Service e.G. (DFS) fungiert, den vielen Fragen der Chat-Teilnehmer Rede und Antwort. Wie findet man das individuell „richtige“ Franchise-System? Was kann man vom Franchise-Geber erwarten? Wo liegen die Vorteile bei einer Franchise-Partnerschaft? Fragen wie diesen ging Herr Dr. Hartwig gewissenhaft auf den Grund.

Auch die in der Franchise-Branche häufig gestellte Frage „Wie erkenne ich seriöse Franchise-Systeme?“ wurde gestellt. Neben vielen individuellen Punkten, die es bei der Beurteilung zu beachten gilt, nannte Herr Dr. Hartwig ein paar markante Fakten, an denen sich Franchise-interessierte Gründer orientieren können. Empfehlenswerte Franchise-Systeme sollten seiner Meinung nach folgende Kriterien für sich verbuchen können:

  • Eine zukunftsträchtige Geschäftsidee
  • Eine nachvollziehbare Investitionsrechnung und Plankalkulation
  • Ein ausgewogener Franchise-Vertrag
  • Ein erfolgreicher Pilot-Betrieb
  • Die Erfüllung der Kriterien aus dem Ethik-Kodex des DFV
  • Eine intensive vorvertragliche Aufklärung
  • Eine umfangreiche Dokumentation in Sachen Marketing und System-Handbuch

Die Frage welche Chancen die Franchise-Systeme langfristig am Markt haben, sollte ebenfalls in die Überlegungen eines Franchise-Gründers einfließen. Denn nicht allein der Ist-Zustand sollte einen Franchise-Nehmer überzeugen, sondern auch die Vorsorge, die der Franchise-Geber trifft, um von Marktveränderungen nicht überrascht zu werden:

„Welche Perspektiven bestehen, welche Trends sind ablesbar? Hieraus lassen sich schon einige Erfolgsfaktoren ableiten. Stellen Sie diese Brancheninformationen den vom Franchise-Geber genannten Erfolgsfaktoren gegenüber und bewerten Sie das Ergebnis. Betrachten Sie auch das Wachstum des potentiellen Franchise-Systems in den letzten Jahren. Ein wesentliches Kriterium für erfolgreiche Franchise-Geber ist die Innovationsstärke. Welche Innovationen hat das Franchise-System in den letzten Jahren durchgeführt? Eine hohe Innovationskraft lässt darauf schließen, dass auch zukünftige Herausforderungen des Marktes durch die Innovationsfähigkeit des Systems gemeistert werden können. Wenn Sie ein System in der engeren Auswahl haben, prüfen Sie die Kalkulation und die angegebenen betriebswirtschaftlichen Daten auf Plausibilität. Branchenvergleiche und Gespräche mit bestehenden Franchise-Partnern des Systems sind dabei hilfreich.“

Wer das gesamte Chat-Protokoll lesen möchte, findet es auf dem FranchisePORTAL. Der nächste Live-Chat findet im Rahmen des Expertenforums „Marketing“ am Freitag, den 25.06., zum Thema „Micro Franchising – kleine Unternehmenskonzepte, vielfach multipliziert“ mit Frau Prof. Bellone statt.

Bild: Gräfin. / photocase.com

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: , Stichwörter: , , , , , , ,