Deutsches Franchise-System Vapiano erobert New York

Die großen Franchise-Überflieger stammen meist aus den USA. Doch wir Deutschen können ebenfalls international erfolgreiche Franchise-Systeme gründen. Dies zeigt schon länger der enorme Erfolg des Systemgastronomen Vapiano. Das Unternehmen mit Bonner Firmensitz expandiert weltweit erfolgreich und erreichte nun mit der Eröffnung eines Restaurants in New York einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte.

Womit macht man in einer Millionen-Metropole auf sich aufmerksam? Man verlege die Premieren-Party eines Hollywood-Blockbusters mit Starbesetzung auf den Tag der eigenen Eröffnung. Et voilà: Internationale Presse ist sicher! Der Film „The Extra Man“ feierte also im NYC Vapiano seine Premierenparty mit hochkarätigen Gästen, wie Kevin Kline, Katie Holmes und Tom Cruise.

Der Managing Partner von Vapiano für die New Yorker Niederlassung Christophe Scherman sagte:

“We are very excited to be opening our first Vapiano location in New York City. New York is such an amazing culinary city with many different successful concepts and we are confident there is a place for Vapiano and are excited by the challenge.” (Quelle: FranchiseKey)

Wir wünschen Vapiano auf jeden Fall alles Gute für den neuen Standort – If you can make it there, you can make it anywhere!

Bild: Martina Misar | Dreamstime.com

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komparator.franchiseportal.de zu laden.

Inhalt laden

 

 

Kategorisiert in: , Stichwörter: , , , , , , , , ,

1 Kommentar