Augmented-Reality: Brillenanprobe am iPhone

Heute bin ich auf eine Augmented Reality App bei Trendexplorer gestoßen, die sich bestimmt auch gut in abgewandelter Form als Marketing & Sales-Konzept für Franchisesysteme eignen würde: Brillenanprobe mit iPhone.

Mit der von Total Immersion und C4M entwickelte Anwendung ermöglicht Interessenten ihre zukünftige Brille der französischen Brillenmarke „Atol“ über ihr Smartphone anprobieren zu können. Das iPhone 4 verfügt über eine Front-Kamera oberhalb des Displays mit der das Gesicht des Nutzers aufgenommen wird. Mit Hilfe der Gesichtserkennung am iPhone 4 werden das Gesicht des Kunden getrackt und verschiedene Brillenvarianten vorgeschlagen.

Indem das jeweilige Brillenmodell virtuell dem Kunden auf die Nase gesetzt wird, kann dieser schauen, ob ihm die Brille gefällt. Falls nicht, kann er sich direkt an seinem Smartphone eine andere Brille aufsetzen lassen.

Natürlich kann eine passende Brille sofort über die Anwendung bestellt werden. Wer die gewählte Brille doch lieber einmal vorab in echt testen möchte, kann sich mit dem integrierten Stadtplan die nächstliegenden Atol-Filialen anzeigen lassen.

Augmented-Reality Anwendungen sind derzeit sicherlich sehr teuer in der Entwicklung. Doch für die Zukunft könnte das Konzept sicherlich auch zu verschiedenen Franchise-Konzepten passen, dann das Hineinprojizieren von Produkten oder Dienstleistungsergebnissen bleibt nicht auf das Gesicht beschränkt. Apps für Friseure, Kosmetiker und Schmuck- oder Textilanbieter wären die nächstliegende Übertragung der Idee. Doch beispielsweise auch Autos oder Häuser könnten sich virtuell verschönern lassen. Natürlich mit Bestell- oder Terminmöglichkeit im App und einem Finder zur Ermittlung der nächstliegenden Franchise-Partner…

Wir dürfen gespannt sein, wohin die Reise geht!

Bildquelle: TrendExplorer

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: , Stichwörter: , , , , , , , , ,