Franchise-Systeme der Beauty-Branche: Der 4. Teil unserer Serie „Selbstständigkeit rund um Gesundheit, Wellness und Beauty“

Ein gutes und gepflegtes Äußeres ist den meisten Menschen wichtig. Um das zu erreichen, verbringen wir einige Zeit im Badezimmer. Doch so manchen Anspruch, den wir an unser Äußeres stellen, können wir alleine nicht erfüllen. Dann ist die Hilfe von Profis gefragt.

Zum allgemeinen Wohlbefinden gehört auch, sich selbst schön zu finden. Wer das heute noch als puren Weiberkram abtut, irrt. Auch Männer achten immer mehr auf ihr Äußeres. Der zu Beginn dieses Jahrtausends kreierte Begriff des metrosexuellen Mannes und die seit Neuestem extra eingerichteten Männer-Beauty-Regale in Drogerien zeigen diesen Wandel mehr als deutlich. Grund genug, die Beauty-Branche auch aus Gründungssicht unter die Lupe zu nehmen.

Haarentfernung ohne Schmerz

Nach Angaben des Franchise-Unternehmens hairfree rasieren sich fast 17 Millionen deutsche Frauen täglich die Beine und jeder dritte Mann rasiert regelmäßig seine Körperbehaarung weg. Der Markt für professionelle Haarentfernung ist also riesig und wächst weiterhin. Das Problem beim Rasieren: schnell bilden sich wieder kratzige Stoppeln und beim Rasieren wird zudem die Haut verletzt. Das bleibt bei einer sanften, dauerhaften Haarentfernung, wie hairfree sie anbietet, aus. Und das dank der INOS Methode, die mit reinem Licht arbeitet.

Ebenfalls auf die professionelle und dauerhafte Haarentfernung hat sich das Franchise-System Cleanskin spezialisiert. Gearbeitet wird hier mit der IPL-Methode, die die Haut schont und die Haare gründlich entfernt. Zusätzlich kann man sich bei Cleanskin aber auch alte und unliebsam gewordene Tattoos entfernen lassen: Dazu wird eine spezielle Lasertechnik genutzt.

Nageldesign und mehr

Gepflegte Hände und saubere Fingernägel sind ein Muss. Ob Nagelmodellage, Maniküre oder Pediküre: die Arbeit, von jemandem, der sich damit auskennt, ist erkennbar. In den chris’n peters Stores sind die Kunden auch ohne Termin jederzeit willkommen. Besonders an Standorten mit viel Laufkundschaft, wie zum Beispiel in Einkaufszentren kann man das Lizenz-System finden.

Neben dem klassischen Programm diverser Maniküren, Pediküren und Nagelmodellagen bietet der Beauty-Experte freshnails auch weitere Beauty-Behandlungen an. Auch Waxing – die Haarentfernung mit Heißwachs –, Augenbrauen zupfen und färben oder eine Wimpernverlängerung lassen die Herzen der Kunden und Kundinnen höher schlagen.

Sonnenstudios

Sonnenbank und Beauty gehören zusammen; aber wie steht es mit der Gesundheit? In den letzten Jahren kamen Sonnenbanken immer wieder in Verruf schädlich zu sein. Doch in Maßen genossen, kann sie durchaus gesund sein: Durch Sonneneinstrahlung – auch durch künstliche – wird Vitamin D produziert. Dieses wirkt sich spürbar auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Wichtig ist natürlich, dass die Geräte einwandfrei sind. Dass dies bei SUNPOINT der Fall ist, hat auch bereits der TÜV festgestellt und ein bisher einmaliges Zertifikat vergeben. Sauberkeit, geschultes Personal und fortschrittliche Geräte machen bei SUNPOINT den Erfolg aus.

Ebenfalls exklusive Sonnenstudios betreibt das Franchise-System AYK. Hier gibt es moderne Ergoline-Sonnenbänke sowie einen erstklassigen Service: Hygieneartikel wie Deodorants und frische Handtücher sind hier ebenso kostenlos wie Säfte oder Lesematerial.

Bild: chris’n peters

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: Stichwörter: , , , , , , , , ,