3. Teil der Serie „Selbstständigkeit rund um Gesundheit, Wellness und Beauty“: Gezielte Gewichtsreduktion

Nach dem Wissenschafts-Magazin „w wie Wissen“ im Ersten sind in Deutschland 66 Prozent der Männer und 51 Prozent der Frauen übergewichtig. Ganze 22,9 Prozent gelten sogar als fettleibig oder adipös. Tendenz steigend.

Diese Zahlen sind alarmierend. Denn die negativen Auswirkungen von Übergewicht auf die Gesundheit sind mittlerweile bewiesen. Gleichzeitig eröffnet sich hier ein äußerst lukrativer und wachsender Markt: Betroffenen Menschen dabei helfen, die lästigen und überflüssigen Pfunde los zu werden.

Den Schweinehund überwinden

Durch die Veränderungen im Lebensstil und der Ernährung ist Übergewicht leider auch in Deutschland stark auf dem Vormarsch. Ungesundes Fast Food und Fertiggerichte kombiniert mit wenig Bewegung sind die Hauptursachen für zu viele Kilos auf der Waage. Dass dem so ist, wissen die meisten bereits. Und auch das Abnehmen der richtige Schritt wäre, ist vielen Übergewichtigen bekannt.

Das Wie ist entscheidend. Man kann Übergewichtigen nicht nur Faulheit unterstellen, das Gegenteil ist oft der Fall: Wer sich für den Kampf gegen die Kilos entscheidet, kämpft oft hartnäckig – gegen Windmühlen. Der leidige Jo-Jo-Effekt hat schon vielen Motivierten die Energie geraubt. Nicht jede Diät eignet sich für jeden und Hungern ist prinzipiell der falsche Ansatz.

Hilfe von Profis

Einige Franchise-Systeme haben sich in den vergangenen Jahren auf die Unterstützung bei der Gewichtsreduktion spezialisiert. Dabei haben die verschiedenen Unternehmen auch verschiedene Ansätze etabliert, wie das Wunschgewicht erreicht werden kann. Ein Ansatz bietet die weightangels Methode, die Metabolic Typing genannt wird: Hier wird ein typgerechtes Intervall-Beratungsprogramm für die Bereiche Ernährung, Bewegung und Entspannung mit moderner Messtechnik berechnet.

Nach dem Prinzip des Zirkeltrainings, das ich auch bereits im Teil 1 unserer Serie erklärt habe, können Frauen bei Lady Vit, dem Frauenfigur-Studio, abnehmen. Besonders attraktiv sind hier die niedrigen Preise, die sich aber nicht auf die Qualität der Beratung oder der Geräte auswirken. Ebenfalls speziell auf Frauen ist das Konzept von CaloryCoach ausgerichtet: Die Mitglieder besuchen Ernährungs-Workshops, bei denen sie alles über eine gesunde und ausgewogene Ernährung lernen. Mit dem Training im Gerätezirkel mehrmals in der Woche, werden Erfolge schnell sichtbar.

Bei forever young wird der Körper mit dem Prinzip des vital fat burnings in eine „Fettverbrennungsmaschine“ verwandelt. Regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung, die auch spezielle Eiweißdrinks umfasst, sollen hier zum Ziel der Gewichtsabnahme führen. Dabei werden die Kunden von extra ausgebildeten Coaches trainiert – den Franchise-Nehmern.

Im Bereich der Gewichtsreduktion machen sich übrigens besonders viele ehemalige Kunden und Kundinnen mit dem System selbstständig, mit dem sie selbst erfolgreich abgenommen haben. Die Begeisterung wird so ganz authentisch weitergegeben und motiviert wiederum diejenigen, die noch ganz am Anfang stehen.

Bild: weightangles

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: Stichwörter: , , , , , ,