Chat: Die Marken-Gestaltung im Franchising

2014-1103-ChatMarke_350

Erfolgreiche Marken-Gestaltung für Franchise-Geber

Einer der wichtigsten Gründe sich einem Franchise-System anzuschließen, ist die Bekanntheit und das Renommee der Marke. Dementsprechend ist die Marken-Gestaltung für Franchise-Geber ein wichtiges Thema. Das Expertenforum ‚Marketing‘ befasste sich am vergangenen Freitag genau mit diesem Thema. Thomas Matla von der Bellone Franchise Consulting GmbH beantwortete Fragen zum Thema „Erfolgreiche Marken-Gestaltung“. Gerade auch für angehende Franchise-Geber ein spannendes Thema.

Aus welchen Komponenten besteht eine erfolgreiche Marke?

Diese berechtigte Frage wurde gleich zu Beginn des Chats von einem interessierten Teilnehmer gestellt. Der Franchise-Experte hielt hierzu fest:

„(…)besteht eine Marke nicht allein aus einem Logo. Auch nicht allein aus dem Markennamen. Dennoch sind beides wichtige Markensignale. (…) Wenn man sich einem erfolgreichen Markenaufbau nähern will, sollte man sich zuerst den Märkten zuwenden, die man mit seinem Angebot ansprechen und deren Bedarfe und Bedürfnisse man befriedigen möchte. Für sie ist eine fokussierte Marken-Positionierung zu entwickeln. Sie ist der wichtigste Ausgangspunkt der gesamten Markengestaltung und sollte sich nachfolgend im gesamten Markenbildungsprozess wieder finden.“

Eine Marke entwickelt sich immer weiter

Bei der sogenannten strategischen Markenbildung sollten laut Matla Trends und Entwicklungen des jeweiligen Marktes beachtet werden. So soll die Marke auch in der Zukunft bei der Zielgruppe ankommen. Sie ist also nicht statisch, sondern sollte immer den Gegebenheiten angepasst werden ohne dabei zu verwässern. „Dafür braucht es Weitblick und eine langfristig angelegte Markenstrategie“, so Matla im Chat.

„Markenaufbau ist primär keine Frage des Budgets“

Auch mit einer guten Intuition können beständige Marken aufgebaut werden, meint Matla. Kaufmännisches Grundwissen vorausgesetzt. Hier steckt allerdings eine Menge Arbeit hinter, die von vielen Unternehmern und angehenden Franchise-Gebern gerne unterschätzt wird. Und wie in so vielen Bereichen, sind einem ganz ohne Budget natürlich die Hände gebunden. Denn die Etablierung einer Marke koste Geld, so Matla in seiner Einschätzung.

Das ausführliche Chat-Protokoll können Sie wie immer im FranchisePORTAL nachlesen.

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: ,