Franchise-Geber werden – gewusst wie!

2015-0318-SchuleFranchisingMeistens schreiben wir hier darüber, wie man Franchise-Nehmer wird, erfolgreich einen eigenen Franchise-Betrieb führt und über andere Themen rund um Existenzgründung und Selbstständigkeit. Seltener geht es darum, wie man selbst Franchise-Geber werden kann. Denn dies betrifft natürlich viel weniger Menschen. Wer sich jedoch ernsthaft mit der Frage befasst, ob und wie man Franchise-Geber werden kann, der braucht zunächst vor allem eines: gute und seriöse Beratung.

55. Schule des Franchising

Nicht ohne Grund findet vom 15. Bis 18. Juni 2015 bereits zum 55. Mal die Schule des Franchising statt; diesmal im Münchner Novotel. Die Qualität der Veranstaltung wird unter anderem dadurch untermauert, dass sie auch das Einstiegsmodul für den IHK-Zertifikatslehrgang zum Franchise-Manager ist.

Zahlreiche Experten der deutschen Franchise-Wirtschaft, wie zum Beispiel Frau Mag. Waltraud Martius und Herr Dr. Hubertus Boehm (SYNCON International Consultants), Herr Dr. h.c. Dieter Fröhlich (Präsident Deutscher Franchise-Verband e.V.) oder Holger Blaufuß (Senior Manager Franchise, McDonald’s Deutschland) halten Vorträge und/oder stehen zum Austausch und Networking bereit. Hier kann man das ausführliche Programm finden und sich für die 55. Schule des Franchising anmelden.

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: ,