Die Zukunft des Franchisings

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Franchise-System für die eigene Existenzgründung ist, muss vieles beachten: Eigenkapital, Fremdkapital, Businessplan, Geschäftsidee, Leistungen und Forderungen des Franchise-Gebers… Ein wichtiger Punkt ist aber vor allem die Perspektive, die ein Geschäftskonzept hat. Sprich: Welche Franchise-Konzepte sind zukunftsträchtig? Die Systemgastronomie – Trend hin oder her – und der einheitliche Einzelhandel bilden bei Weitem nicht das Spektrum an erfolgreichen Franchise-Systemen ab, die in Deutschland bereits jetzt existieren. Doch was sind die Trends von morgen?

Unsere moderne Gesellschaft befindet sich in einem ständigen Wandel. Das Tempo, mit dem sich grundlegende Veränderungen im Alltag manifestieren, steigt stetig. Die Wirtschaft reagiert schnell auf solche Veränderungen – sie muss es sogar. So entwickeln sich auch im Bereich des Franchisings neue Branchen. Diesen will ich mich in einer Serie zum Thema „Franchise-Geschäftsideen mit Zukunft“ in dieser und der kommenden Woche in unserer Rubrik „Die bunte Welt des Franchising“ widmen.

Ein Thema, das uns schon jetzt begleitet, ist der demografische Wandel in Deutschland. Bis 2050 – so schätzen Experten – werden 40% unserer Bevölkerung über 60 Jahre alt sein. Die logische wirtschaftliche Konsequenz: Produkte und vor allem Dienstleistungen für Senioren in allen Lebensbereichen werden immer gefragter. Da die Krankenkassen in Zukunft wahrscheinlich dadurch stark belastet werden, gewinnt die private Vorsorge schon jetzt an Bedeutung. Gesundheitsprävention ist das Stichwort. Systeme, die die Gesundheit ihrer Kunden stärken und sogar von den Krankenkassen unterstützt werden, sind also ebenfalls im Kommen.

Ein weiteres aktuelles Thema, das uns auch künftig begleiten wird, ist die wachsende Mobilität und Flexibilität dank Computertechnik und Internet. Hier steht die Franchise-Branche vor einer Herausforderung: Denn üblich sind in dieser Branche eher Gründungen mit innovativen Produkten im Start-Up-Bereich. In dem betreffenden Teil der Serie muss also der Frage nachgegangen werden, wie Franchise-Systeme dieser Branche aussehen können.

Der Klimawandel und die globale Erwärmung sind nicht mehr weg zu diskutieren. Wie stark die Auswirkungen hierzulande zu spüren sein werden, dazu gibt es die unterschiedlichsten Meinungen. Fakt ist aber, dass das Senken von Energiekosten und das Schonen unserer Umwelt Einfluss auf diese Entwicklung haben. Ein attraktiver Nebeneffekt: Energiesparmaßnahmen machen sich schnell auch positiv im Portemonnaie bemerkbar. Umweltgerechtes Sanieren und Renovieren sowie das Nutzen erneuerbarer Energien sind in der Franchise-Branche längst keine Seltenheit mehr.

Deutsche Gründer sind in der Regel eher zögerlich. Große finanzielle Risiken scheut der deutsche Existenzgründer im Allgemeinen. So steigt die Zahl der nebenberuflichen Gründungen stetig weiter. In der Tat ist dieser Weg risikoärmer und ermöglicht zu einem späteren Zeitpunkt evt. den Übergang in die volle Selbstständigkeit. Solche Kleinstgründungen finden im Franchising unter dem Begriff Micro Franchising ein Dach. Hier ist die Nischenbildung in Zukunft im Vorteil.

Morgen, 14. Juli 2010, erscheint der erste Teil der Serie „Franchise-Geschäftsideen mit Zukunft“ zum Thema „Produkte und Dienstleistungen für Senioren“. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und freue mich über Ihre Meinungen!

Teil 2 der Serie ist nun auch online: Umweltschutz und Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden

Bild: misterQM / photocase.com

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: , Stichwörter: , , , , , , , , , ,