DFV veröffentlicht Franchise-Fakten 2011

Der Deutsche Franchise-Verband e.V. (DFV) hat erneut die Broschüre „Franchise-Fakten“ herausgegeben. Die neu erschienene Auflage resümiert das Jahr 2010 aus dem Blickwinkel der Franchise-Wirtschaft. Ausblicke und Tendenzen für 2011 werden in den Franchise-Fakten, die unter anderem mit Umfragen unter den deutschen Franchise-Gebern erstellt werden, ebenfalls vorgestellt.

Franchising auf Wachstumskurs

Der Präsident des DFV, Dr. h. c. Dieter Fröhlich, schreibt in der Einleitung der Broschüre treffend:

„Die Franchise-Wirtschaft leistete 2010 erneut einen wichtigen Beitrag zum Wachstum der deutschen Gesamt-Wirtschaft: So ist die Zahl der Franchise-Beschäftigten weiter gewachsen – bei den qualifizierten wie auch bei den einfachen Beschäftigungsverhältnissen. Darüber hinaus bemerkenswert: Die Zahl der Franchise-Nehmer stieg deutlicher als in den Vorjahren. Somit zeigt sich einmal mehr, dass Franchising für Existenzgründer besonders attraktiv bleibt, da diese Wirtschaftsform hilft, den Weg in die Selbstständigkeit sicherer zu machen. Vervollständigt wird die positive Entwicklung von mehr erfolgreichen Franchise-Systemen am Markt und einem ordentlichen „Plus“ beim Gesamtumsatz.“

Trends für die Zukunft des Franchising

Egal ob junge, mittelgroße oder große Franchise-Systeme: einig war man sich darin, dass qualitatives Wachstum für die Zukunft deutlich im Vordergrund steht. Junge Systeme sehen ihren Schwerpunkt künftig in der Aus- und Weiterbildung ihrer Partner sowie im Markenaufbau. Mittlere Franchise-Systeme wollen stärker auf das Web 2.0 und die Standortsicherung setzen, während die großen, etablierten Systeme den Ausbau bzw. die Optimierung von Produkten und Dienstleistungen und die Kundenfokussierung anstreben.

Alles in allem macht die Broschüre, die über den DFV kostenfrei angefordert werden kann, Lust auf Franchising. Argumente für das Franchising, wie die oft genannte Stabilität der Branche und die erhöhte Sicherheit für Existenzgründer im Franchising, finden in den „Franchise-Fakten 2011“ erneut ein stabiles Fundament.

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: , Stichwörter: , , , , , , , , , , , ,