10 Fragen über Schulungsangebote, die man dem Franchise-Geber stellen sollte

Ausbildung, Schulungen und WeiterbildungenAuf der Suche nach einem geeigneten Franchise-System steht der Unternehmer vor vielen Herausforderungen und Fragen. Ein Bereich, der gerade zu Beginn der Suche oft unbeachtet bleibt, sind die Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die ein Franchise-System seinen Franchise-Nehmern bietet. Doch gerade auf lange Sicht sind diese Angebote von großer Bedeutung für die erfolgreiche Selbstständigkeit mit einem Franchise-System. Doch welche Fragen sind hier relevant und welche Überlegungen von Bedeutung?

Generell sollten Sie sich vor Augen führen, dass die Ausbildung, die das Franchise-System Ihnen bietet, Ihren beruflichen Erfolg sichern soll. Ist die Ausbildung mangelhaft oder nicht facettenreich genug, werden Sie die Konsequenzen im Arbeitsalltag schnell zu spüren bekommen. Um dieser Gefahr aus dem Weg zu gehen, sollten Sie den potentiellen Franchise-Geber zu seinem Aus- und Weiterbildungsprogramm ausführlich befragen.

10 Fragen über das Schulungsangebot eines Franchise-Systems

1. Welche Schulungen und Weiterbildungen werden angeboten? Was muss ich von vornherein können?

2. Wann und wie oft werden sie angeboten (monatlich, jährlich)? Wie lange dauern sie?

3. Bezieht sich die angebotene Ausbildung nur auf die Grundausbildung, oder werden auch darüber hinaus Weiterbildungen angeboten (z.B. für aktuelle Themen und Probleme)?

4. Fallen für zusätzliche Weiterbildungen auch zusätzliche Kosten an?

5. Wo werden die Kurse angeboten und wer wird sie halten?

6. Sind die Fortbildungsmöglichkeiten verpflichtend oder freiwillig?

7. Gibt es praktische Schulungen, die in dem Outlet oder Büro des Franchise-Nehmers stattfinden?

8. Wird in den Kursen auch immer wieder Neues vermittelt oder nur Altes wiederholt?

9. Wie kann ich mich schon vor den Kursen vorbereiten? Welche Fähigkeiten werden nicht vom Ausbildungsangebot abgedeckt und müssen eigenständig erlernt werden?

10. Was werde ich nach den Ausbildungen können? Wie umfassend werden meine Fähigkeiten sein und wo werde ich weitere Hilfe benötigen?

Fragen Sie andere Franchise-Nehmer

Wann immer Sie die Möglichkeit haben mit anderen Franchise-Nehmern eines Franchise-Systems in Kontakt zu treten, nutzen Sie die Gelegenheit! Eine zuverlässigere Quelle können Sie kaum finden, denn was immer der Franchise-Geber Ihnen an Weiterbildungen zusichern mag: Solange es nirgendwo schriftlich festgehalten ist, wird es später rechtlich schwierig darauf zu bestehen. Interessante Fragen, die Sie anderen Franchise-Nehmern stellen können, sind zum Beispiel: Welche Weiterbildung hat sich als besonders nützlich erwiesen? Welche Bereiche werden mit der Ausbildung eventuell nicht abgedeckt? Ist der Franchise-Nehmer mit dem Ausbildungsangebot zufrieden?

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.

 

 

Kategorisiert in: Stichwörter: , , , , ,