Tipps und Tricks der Kenner

Studie bestätigt erneut Angst der Deutschen vor Selbstständigkeit

Studie bestätigt erneut Angst der Deutschen vor Selbstständigkeit

Die internationale Studie Amway Global Entrepreneurship Report hat erneut bestätigt, was kürzlich schon eine Umfrage der Creditplus Bank ergeben hat: Die Deutschen sind Gründungsmuffel. Laut Amway-Studienergebnissen liegt der Hauptgrund hierfür in der übergroßen Angst vorm Scheitern, die die Deutschen offenbar auszeichnet. Angst vorm Scheitern groß Immerhin haben laut Studie 57 Prozent der befragten Deutschen generell eine positive Einstellung zum Thema Unternehmensgründung. Aber vier von fünf Deutschen haben Angst mit einer Existenzgründung zu scheitern und lassen daher lieber ganz die Finger davon. Ganz allein stehen wir […]



Erfolg auf Messen – Teil 1

Erfolg auf Messen – Teil 1

Tipps für kleine und mittelständische Unternehmen vor und während einer Messe. Messen gehören zu den wirksamsten Mitteln der Kundenansprache. Mit Messeauftritten lassen sich neue Produkte vorstellen, Kundenkontakte herstellen und Kundenbeziehungen vertiefen. Nicht wenige Aussteller finden selbst neues Personal oder schließen neue Partnerschaften, denn oft sind auf Messen auch Zulieferer oder Abnehmer präsent. Bei seinen eigenen Rundgängen erlebt der Aussteller zudem, wie sich der Wettbewerb präsentiert. Flagge zeigen und das Publikum nicht allein den Mitbewerbern zu überlassen ist ebenfalls ein Grund für viele Firmen, auf Messen […]



Bezeichnung „Geschäftsführer“ als Einzelunternehmer irreführend

Bezeichnung „Geschäftsführer“ als Einzelunternehmer irreführend

Wie darf ich mich bezeichnen, wenn ich mich selbständig mache, dabei aber keine Kapitalgesellschaft gründe? Der ein oder andere Gründer kommt sicherlich leicht auf die Idee, sich als “Geschäftsführer” seiner Einzelunternehmung zu bezeichnen. Wie das Oberlandesgericht München entschied, ist dies allerdings irreführend. Im Urteil vom 14.11.2013, Az. 6 U 1888/13 des OLG München entschied das Gericht, dass die Bezeichnung der eigenen Tätigkeit als “Geschäftsführer” in Verbindung mit einem Einzelunternehmen irreführend sei. Bei der Bezeichnung „Geschäftsführer“ vermutet man automatisch, hier handele es sich um eine juristische […]



Letzte Chance: KfW-Gründercoaching läuft aus

Letzte Chance: KfW-Gründercoaching läuft aus

Dass das KfW-Gründercoaching ausläuft, steht schon länger fest. Ursprünglich war geplant, dass Anträge für das bei Gründern beliebte und hilfreiche Coaching bis Ende 2013 eingereicht werden mussten. Die Frist wurde jedoch verlängert. In einem Online-Formular auf der KfW-Website heißt es: „Das Programm Gründercoaching Deutschland (Fördersätze 50% und 75%) wurde bis zum 30. Juni 2014 verlängert. Anträge können voraussichtlich noch bis zum 15. Juni 2014 gestellt werden.“ Höchste Zeit also für alle, die das Förderprogramm noch nutzen wollen. Bis zu fünf Jahre nach der Gründung kann […]



Infografik Einzelhandel: Trends und Tricks

Infografik Einzelhandel: Trends und Tricks

An der Kasse doch noch schnell einen Schokoriegel in den Einkaufskorb gesteckt? Irgendetwas gekauft, obwohl man sich doch vorgenommen hatte zu sparen? Ganz so zufällig, wie mancher meinen könnte, landen die Produkte nicht in unseren Einkaufskörben. Diese Infografik zeigt detailliert welche Tricks die Einzelhändler nutzen, um uns auf ihre Angebote aufmerksam zu machen. Natürlich gilt dies auch für Franchise-Systeme, die im Einzelhandel angesiedelt sind. Nach Angaben des Handelsverbands Deutschland ist der Einzelhandel in Deutschland der drittgrößte Wirtschaftszweig. Die Deutschen gehen gerne shoppen – und dabei […]



Gastbeitrag: Datenschutz 2.0 – was Unternehmen beachten müssen

Gastbeitrag: Datenschutz 2.0 – was Unternehmen beachten müssen

Unsere heutige Gastautorin Nasanin Bahmani kenne ich bislang aufgrund ihrer Tätigkeiten innerhalb der Franchise-Wirtschaft. Als ich erfuhr, dass sie seit 2013 als externe Datenschutzbeauftragte ist, fragte ich Frau Bahmani, ob sie nicht Interesse habe, einen Gastbeitrag zum Thema Datenschutz für diesen Blog zu schreiben. Denn ich hatte bislang noch nicht über die Verpflichtung von Unternehmen nachgedacht, einen Datenschutzbeauftragten zu stellen. Geschweige denn über den Unterschied zwischen internen und externen Datenschutzbeauftragten. Ehrlich gesagt wusste ich noch nicht einmal, wann und für welche Unternehmen Datenschutzbeauftragte verpflichtend sind. […]



Wie wird man Franchise-Geber? Schule des Franchising Anfang Dezember

Wie wird man Franchise-Geber? Schule des Franchising Anfang Dezember

Vom 2. bis zum 5. Dezember findet in Köln in diesem Jahr die 52. Schule des Franchising statt. Wie der im Titel enthaltene Begriff „Schule“ schon nahe legt, richtet sich das ausführliche Seminar vor allem für Franchise-Einsteiger aller Art – besonders aber für angehende Franchise-Geber. Doch auch (neue) Mitarbeiter in Franchise-Zentralen, Franchise-Gründer oder Franchise-Manager können hier viel lernen, um das Franchising besser verstehen und gegebenenfalls umsetzen zu können. An den vier Tagen stehen acht Franchise-Experten für alle Fragen und zum allgemeinen Austausch sowie Networking zur […]



Leitfaden und Checklisten zur Existenzgründung in der Gastronomie

Leitfaden und Checklisten zur Existenzgründung in der Gastronomie

Das Online-Portal „Lieferhelden“ bietet für angehende Existenzgründer einen Leitfaden zur Existenzgründung in der Gastronomie zum Download an. Darin sammeln sie eine Vielzahl von Informationen, über die sich ein zukünftiger Gründer Gedanken machen muss. Das Download-Angebot gibt eine wertvolle Übersicht, von Finanzierungsfragen über besondere Vorschriften für Gastronomiebetriebe bis hin zu Excel-Tabellen zur Preiskalkulation einer Speisekarte. Als Leser dieses Leitfadens wendet sich Lieferhelden an interessierte Menschen, die sich in der Gastro-Branche selbständig machen möchten. Auch Restaurantbesitzer werden angesprochen, wenn sie weitere Unterstützung suchen. Der Weg zu den […]



Franchisegesetz – brauchen wir das in Deutschland?

Franchisegesetz – brauchen wir das in Deutschland?

Wie der Deutsche Franchise-Verband (DFV) in seinem letzten Newsletter berichtete, wandte sich das Bundesjustizministerium an den Verband und fragte, inwieweit eine Franchiseverträge und vorvertragliche Aufklärungspflichten in Deutschland gesetzlich zu regeln seien. Man kann sich fragen, warum es in Deutschland kein Franchisegesetz gibt (wobei wohlgemerkt die meisten Personen mit entsprechenden Fachkenntnisses dagegen zu sein scheinen). Ist Deutschland deshalb ein rechtsfreierer Raum im Franchising? Funktioniert “das System” in anderen Ländern mit entsprechenden Gesetzen besser oder schlechter? Vor diesem Hintergrund möchten wir auf diese Thematik im FranchisePORTAL etwas […]



Gebietsschutz im Franchising: Pro und Contra

Gebietsschutz im Franchising: Pro und Contra

In der aktuellen Ausgabe des Magazins FranchiseERFOLGE berichten mehrere Partner von Handwerk-Franchise-Systemen, dass ihnen vor allem der Gebietsschutz, den ihnen ihr Franchise-System bietet, gefällt. Mancher berichtet in dem Special zum Thema Handwerk gar, dass es einer der ausschlaggebenden Punkte war, der sie zu einer Franchise-Partnerschaft bewegt hat. Doch ist der Gebietsschutz wirklich nur positiv zu sehen? Und bedeutet fehlender Gebietsschutz, dass man es mit einem unseriösen Unternehmen zu tun hat? Pro Gebietsschutz im Franchising Der Vorteil eines zugesicherten Gebietsschutzes liegt in erster Linie beim Franchise-Nehmer. […]